Der Vorlesewettbewerb Französisch im Jahrgang 8 endete mit spannendem Kopf-an-Kopf-Rennen

Auch dieses Jahr nehmen die Französischschüler der GGO wieder am kreisweiten Vorlesewettbewerb im Fach Französisch teil. Dieser wird am 22. Februar 2018 von der Anne Frank-Schule in Linden ausgerichtet werden.

An der GGO hatten sich in den vergangenen zwei Wochen alle 48 Französischschüler aus den Kursen von Frau Friedrich-Khoury und Frau Grasse zunächst dem Klassenentscheid gestellt. Vorgelesen wurde neben einem Text aus dem Lehrwerk À toi! 2 ein weiterer Text aus der Kurzgeschichtensammlung Histoires minute von Bernard Friot. Dieser Text musste in einer 15minütigen Vorbereitungszeit selbstständig erschlossen werden, was den Anforderungen des Kreisentscheids entspricht.