Aufgrund der Vielzahl der Musikklassen und –gruppen lädt die Gesamtschule Gießen-Ost dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit wiederum zu zwei Konzerten mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein.

 

Am Mittwoch, den 7. Dezember 2011 findet (entgegen der Ankündigung im GGO-Plan mit 6. Dez) um 18.00 Uhr das Chorkonzert, wie in den vergangenen Jahren auch, in der Thomas-Morus-Kirche in der Grünberger Straße statt. Beteiligt sind die Chorklassen 5c und 6e, sowie die Chor-AG und der Oberstufenchor. Das Programm wird durch Beiträge des Gitarren-Ensembles ergänzt.

 

Am Dienstag, den 13. Dezember 2011 erfolgt die Einladung zum Bläserkonzert in die Aula der Gesamtschule Gießen-Ost mit Beginn um 18.00 Uhr. Hier treten die Bläserklassen 5b und 6d, die Junior-Band und die Concert-Band auf. Erweitert wird das Programm durch den Auftritt der Trommel-AG und der Keyboard-AG.

 

Es wird an beiden Abenden ein buntes Programm mit weihnachtlichen und festlichen Klängen zu hören sein. Die Konzerte bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit das Erlernte vor Publikum vorzutragen. Die Stücke wurden im gemeinsamen Unterricht, sowie mit Unterstützung von Lehrkräften der Musikschule Gießen bzw. in den AG-Stunden einstudiert. (Elke Kurth)